28.Dezember 1978  -  21.Dezember 1996

*

*

*

ES - FOLGEN - GESCHICHTEN - AUS - BASHKIM`s - LEBEN

Meine lieben Kinder....

Bashkim denkt gerade"wo bleibt Mama denn?"

Bin grade wach geworden....
Bin grade wach geworden....

Bashkim grade im Alter von 3 Monaten, aber schon ganz oho .Noch weint Bashkim nicht, er wartet noch ganz geduldig, bis Mama kommt und ihm aus dem Bett holt.....

Mein kleiner Wollknäuel....

Muss doch erstmal nachdenken...
Muss doch erstmal nachdenken...

Bashkim noch etwas kleiner, erst ein paar Monate alt, aber ganz oho.... Er träumte grade und fühlte sich sehr wohl. Im Moment lag Bashkim ganz ruhig, das auch das Bild nicht verwackeln konnte......

Oh..Oh...diese Couch^^

Na.... hier bin ich^^
Na.... hier bin ich^^

An diese Couch kann ich mich nur zu gut erinnern. Sie wurde mein Verhängnis. Agron und Bashkim hatten nämlich gemeint, diese Bettcouch, mal ordentlich mit Penaten Creme zu verschönern. Das ist ihnen auch gelungen ich war nur noch am "Putzen"

hatte mich ganz schön geärgert,

der Tag war gelaufen.

Mama...,guck doch mal...steh mitten im Sand.....

Bin nun mal net dicker....
Bin nun mal net dicker....

Bashkim fühlte sich im Sand grade pudelwohl. Man sieht es auch, lachen konnte er ja. Jetzt noch schnell ein Photo schießen und alles wird Perfekt.....

"Schnulleralarm"

Bashkim mit Schnuller(natürlich getrennt)
Bashkim mit Schnuller(natürlich getrennt)

Hier seht Ihr Bashkim mit ca. einem halben Jahr. Er war ein sehr anstrengendes Kind... grins und er hielt mich ständig auf Trab. Er war ein richtiges Schnullerkind und ich mußte den ewig suchen und ihm wieder in den Mund stecken. Ja, er übte schon sehr früh,wie er uns in Bewegung halten konnte. Übrigens, ich muß nun aufhören zu schreiben, denn sein Schnuller liegt schon wieder neben ihm.....lach

Meine neue Sonnenliege...

Ich hab mal wieder ein Leben...
Ich hab mal wieder ein Leben...

Hier sieht Bashkim mal etwas dicker, kommt aber auch nur, weil ich ihm ein paar Sachen mehr angezogen hatte. Hier wollte Bashkim sich grade sonnen, aber mit den dicken Klamotten wird das wohl nichts ...(grins)

Bähhh...Ihr könnt mich alle mal^^

Meine Schwester hält gerade Bashkim
Meine Schwester hält gerade Bashkim

Bashkim, mal wieder ganz cool aufen Bild, einfach uns die Zunge rauszustrecken. Er hatte wohl auch gedacht,das passt. Bashkim war doch immer der "Coole"

 

 

<<<<<<<<<BÄHHHHHHHH<<<<<<<<<<

Ich schlafe grade.....

Psssst...
Psssst...

Mit dem Sonnen ist es nun vorbei. Bashkim war jetzt sooo müde, dass er erstmal ne Runde schlafen musste. Sein Schnuller war immer dabei. Bashkim träumte grade,von Sonne, Strand und Meer.....

Oh..Tannenbaum..oh...Tannenbaum...

Oma Inge,du mußt aber mitsingen....
Oma Inge,du mußt aber mitsingen....

Bashkim mit Oma Inge, er versuchte grade etwas zu singen, sollte wohl ein Weihnachtslied werden, lol guck mal, die beiden im Duett.(grins) Sie war für meine Kinder immer die Ersatzoma,so kam es einem vor, weil sie uns doch fast jeden Tag besuchte, und dann nur am rumtüdeln mit meinen Kindern war.....

Jetzt mußte Bashkim auch noch das Tanzen lernen....

Oh..man..Oma Inge....^^
Oh..man..Oma Inge....^^
  1. Oma Inge weiß wohl noch gar nicht, dass man Weihnachten nicht tanzt, erst sollte Bashkim singen und jetzt auch noch tanzen. Das war wohl bei kleinen jetzt genug, Bashkim hätte viel lieber  Weihnachtsgeschenke ausgepackt!

Bin noch etwas müde.....

Was soll denn da sein ?
Was soll denn da sein ?

Da seht ihr Bashkim mit unserer Nachbarin. Sie war wie eine Freundin zu uns, und darum war sie für uns immer nur die Oma Inge. Sie hatte auch öfters mal auf Bashkim aufgepasst, bloß das wollte mein Sohn gar nicht so gerne, weinte dann ohne Ende. Bashkim war doch so ein Mama Kind, und wollte auf keinen Fall auf seine Mama verzichten.

Holt mich denn keiner hier raus?

Ich seh Euch mal....
Ich seh Euch mal....

Bashkim hatte wohl grade was entdeckt. Solange er seine Mama noch sah, war seine Welt ja auch in Ordnung, aber wehe ich war mal außer Reichweite. So ein Laufstall, war immer ganz praktisch ,dann konnte man auch mal ein bißchen Haushalt schaffen und Bashkim hatte alle Hände voll, mit all seinen Spielsachen.

Alle mal hergucken....

Bin doch schon sooo groß...
Bin doch schon sooo groß...

Hier ist wieder mal Bashkim, er kaspert grade wieder etwas rum. Aber das war ganz normal bei ihm, er war halt schon immer gut drauf. Bashkim konnte immer alle zum Lachen bringen, so war er halt, immer gut drauf.

Bin doch schon ganz groß....

Fall gar net um^^
Fall gar net um^^

Ich glaube brauche Bashkim gar net mehr festhalten, das Sitzen hat er wohl gelernt, lol. Bashkim sitzt grade sehr stille da, sein Foto sollte ja auch schließlich was werden. Fotoshooting war halt schon immer sein "Ding"

Ich bin mal der Größte....

Hallo seht ihr mich?
Hallo seht ihr mich?

Bei Mama aufen Huckeback, ist es doch am schönsten. Und unten rechts, ist Bashkim mal der Kleinste (grins)

Bashkim mit seiner Ente.....

Meine Ente soll aber auch aufs Bild...
Meine Ente soll aber auch aufs Bild...

Hatte doch ein Einsehen, hatte Bashkim nun endlich aus dem Laufstall geholt. Und nun sitzt er wie ein Pascha, auf dem Sessel, mit Lieblingsente und seiner coolen Kappe (grins)

Bin jetzt ganz groß.....

Kommt denn keiner ?
Kommt denn keiner ?

Bashkim natürlich wieder mit Schnuller, wie soll es auch anders sein! Wartet schon sehnsüchtig, dass ihn mal endlich jemand aus seinem Bettchen holt. So war es immer, wenn Bashkim dann wach wurde, rangelte er sich hoch, und wollte erst mal  aufstehen. Hier auf dem Bild war er noch nicht mal 1 Jahr alt, aber schon ein richtig kleiner Wildfang. Naja, war halt auch Bashkim....

Ich kriege doch Zähnchen....

Stehen konnte Bashkim ja schon gut, bloß die Zähnchen hatten ihm zu schaffen gemacht. Dann nimmt man doch alles im Mund. Hier im Laufstall hatte Bashkim immer alles im Blick, bloß die meisten Spielsachen, hatte er schon wieder rausgeschmissen. Naja,er hatte ja auch mich, war doch die "Aufräum-Mama".....

Ich glaube,Bashkim hat etwas Hunger....^^

Wir gucken lieber weg...^^
Wir gucken lieber weg...^^

Im Laufstall seht ihr Bashkim, und vorne ist Agron. Gucken wollte grade keiner, hatten doch was Besseres zu tun. An Spielzeug hatte es nie gemangelt, bloß das Aufräumen, haben sie lieber ihrer Mama überlassen (grins)

Renn Buddy renn....lach

Mama ich komm doch gleich...
Mama ich komm doch gleich...

Bashkim in Aktion. Hier ist er gerade einmal 2 Jahre alt. Sein Markenzeichen war immer rennen und grölen. Langsam gehen lag gar nicht drin. So ging es den ganzen lieben Tag, bis es dann endlich Abend wurde und Ruhe einkehrte. Bashkim mußte eben sehr gefordert werden, um sein Temperament etwas zu zügeln. Es war schon ganz schön anstrengend. Nun,er war halt mein kleiner Wildfang (lächle)

Bashkim mit verletzten Finger......

Bei Mama aufen Schoß,ist es doch am schönsten...
Bei Mama aufen Schoß,ist es doch am schönsten...

Ich kann es gar nicht mehr sagen, ob seine Verletzung schlimm war. Irgendwas war ja immer. Hier hatten wir grade eine Dampferfahrt gemacht. Als Bashkim noch klein war, gab es nur seine Mama ,halt so ein (Mama Kind), wie man ja auch sieht.

Das hatte Spaß gemacht....

Wir wolln aber noch nicht runter^^
Wir wolln aber noch nicht runter^^

Da waren wir grade in Italien in Chioggia.  Rechts seht ihr Bashkim, da war er 3 Jahre alt und links ist Agron 4 Jahre alt und Denis war gerade erst 11 Monate alt, aber hier mal nicht zu sehen. Italien blieb für alle unvergessen, es war einfach nur schön. Jeden Tag waren wir am nahe belegenden Strand, dort wurde sich so richtig ausgetobt, lol.

Wann gibts denn endlich Essen ?

mannoman...mir ist vielleicht langweilig^^
mannoman...mir ist vielleicht langweilig^^

Bashkim wartete schon ganz ungeduldig, bis endlich was aufen Tisch stand. Bashkim dachte, erst soll ich herkommen und dann muß ich doch noch solange hier warten, dann hätte ich auch noch spielen können. Er hatte doch schließlich auch mal "Hunger"

Ich guck aber nicht.....

Püü....lass mich....
Püü....lass mich....

Hier seht ihr meine allererste Küche, da war ich ganz schön stolz drauf. Ich hatte  meine ganzen Küchenschränke mit PC-Belag beklebt, genau wie auch mein Fußbodenbelag aussah. Sah schon toll aus. Und rote Küchenstühle gehörten auch zu meiner Küche. Bashkim steht ganz eingebildet inne Küchenecke, mit Schmollmund. Wollte heute wohl sehr fotogen sein ...hihi.....

Die zwei Teneveranern *__*

Wann fahrn wir denn endlich weiter..menno...
Wann fahrn wir denn endlich weiter..menno...

Vorne im Bild ist unser Bashkim zu sehen und rechts daneben, sein Bruder Agron. Es war eigentlich ne kleine Fahrradtour geplant, aber Mama läßt uns ja wieder nicht, sie ist ja immer am knipsen. Mama´s können manchmal ganz schön nervig sein .....

Das ist aber alles meins...hehe...

Muss ich mal schön festhalten...
Muss ich mal schön festhalten...

Auch hier war grade Weihnachten angesagt. Das war genau richtig für Bashkim, nun konnte er erst mal richtig zulangen. Vielleicht kriegt ihr ja auch etwas ab, also seid alle nett zu Bashkim. *__*

Bashkim sein großer Tag.....

Huhuuu Mama.....
Huhuuu Mama.....

Hier ist Bashkim ganz stolz. Endlich ein großer Junge,und Schule konnte losgehen. So klappte ja auch alles, bloß Bashkim hatte im Unterricht immer was anderes gemacht, nie das, was er eigentlich machen sollte. Spielte dann mit irgend welchen Sachen rum. So entschied der Lehrer später, dass wir Bashkim noch ein Jahr zurückstellen sollten, und er in eine Vorschule kam. Das tat ihm auch sehr gut, und so konnte Bashkim noch ein Jahr länger spielen. Ich muss schon sagen, es war eine gute Entscheidung.

Ohne Blödsinn... ging gar nichts...hehe...

Meine Schultüte lasse ich nicht los^^
Meine Schultüte lasse ich nicht los^^

Bashkim mußte noch schnell, uns zum Lachen bringen, er hielt grade seine Nase fest, als ob sie abfallen würde? Oder die Nase juckte grade, weil es vielleicht noch etwas Geld zum Schulanfang gab und dann waren da ja noch die ganzen Süßigkeiten. Bashkim war schon sehr gespannt, was wohl in seiner Schultüte war :-)

Juhuuuu...endlich was zu futtern.....

Meine Schultüte....
Meine Schultüte....

Noch ein Bild von Bashkim's Einschulung. Hier ist er wieder am rumkaspern, naja ist doch typisch unser Bashkim. Ohne rumblödeln ging es doch nicht, aber die anderen fanden es meistens nur lustig.....

Agron und Bashkim`s Kommunion....

Rundgang....
Rundgang....

Es war ja auch ein großer Tag, nämlich Kommunion und die Taufe von Mario und Timo alles an einem Tag. So gab es ne größere Feier und es wurde ein abbacken. Natürlich war für Agron und Bashkim ihre Geldgeschenke sehr wichtig. Wurden ja auch schon vorher große Pläne gemacht.

(das ist doch auch normal)

Großer Faschingsauftritt.....

Wir hatten ganz schön was los gemacht...
Wir hatten ganz schön was los gemacht...

Hier war Fasching angesagt, mal war Bashkim der Vampire und mal der Karate Man. Er wollte schon auffallen und kein Märchenprinzen darstellen, lol...

Bashkim der wilde Feger....lol....

Wollte dich nur erschrecken.....
Wollte dich nur erschrecken.....

Hier war ganz schööön was los, Fasching war mal wieder angesagt. Bashkim wollte uns grade erschrecken, ob ihm das gelungen ist, wer weiß, wer weiß ???

Fällt gar net runter....^^

Ganz schön anstrengend....
Ganz schön anstrengend....

Noch ein Bild vom Faschingstag. Bashkim war wieder mal am ausprobieren, er teste grade, ob die Luftschlangen alle halten und nicht runterfielen, Joooo es hielt, wie festgetackert, hihi

Seht ihr denn nicht, das ich grade esse....

ok..was willst du denn?
ok..was willst du denn?

Hier sind wir im Kindergarten. Bashkim läßt sich grade sein Eis gut schmecken, da lässt man sich doch nur ungern bei stören, aber gleich hat Bashkim bestimmt  wieder Zeit für uns.

Bashkim ganz stolz....

Mag mich grade net bewegen^^
Mag mich grade net bewegen^^

Hier war Bashkim in der Kinderfreizeit. Das ging auch von unserer katholischen Gemeinde aus, da fuhren dann die Kleinen zur einer Herberge. Später für die älteren Kinder ging es dann ins Zeltlager, aber damit musste Bashkim noch etwas warten....

Bashkim mit 10 Jahren.....

mmmhhhh...das schmeckt...
mmmhhhh...das schmeckt...

Bashkim mal wieder im Zeltlager, so wie in jedem Jahr. So eingebuddelt, schmeckte das Essen doch am besten. Bashkim wollte sich nur ungern stören lassen.

Bin immer noch nicht fertig...

Stört mich jetzt nicht..manno^^
Stört mich jetzt nicht..manno^^

Bashkim immer noch am essen, er konnte wohl wieder nicht genug kriegen, oder er hatte wohl extra so langsam gefuttert, weil Bashkim sonst Angst hatte, man könnte ihn ganz einbuddeln^^

Bashkim sein Ausritt....

Ich muss doch cool aussehen...
Ich muss doch cool aussehen...

Hier seht ihr Bashkim mit 10 Jahren.Er hatte auf seinem Photo geschrieben,mein erstes Bild auf dem Karusell 1988.Was er auch immer damit gemeint hatte?

Bashkim der Karate Man....

Nun paßt mal alle gut auf....
Nun paßt mal alle gut auf....

Nun will Bashkim, aber mal seine Künste zeigen, alles guckt (grins) Unsere Sportskanone, stand immer gerne im Mittelpunkt. Und das ist Bashkim auch meistens gelungen, zwischendurch gab es immer was zum Lachen....






Guckt mal, wo Bashkim steht, will er da etwa runterfallen :-)

Hoch in den Lüften....

Ich seh Euch mal...
Ich seh Euch mal...

Bashkim im Freizeitpark. Ich glaube Bashkim ging es grade viel zu langsam, er wollte doch viel mehr "Power" haben ....lol....

Hihi....bin mal der Größte.....

Mal gucken ...wer da noch kommt ?
Mal gucken ...wer da noch kommt ?

Bashkim sagte "wo bleibt ihr lahmen Enten denn" bin sowieso viel schneller als ihr" Auch hier waren wir wieder im Freizeitpark-Verden. Bashkim war mit Michael dort, er hatte auch die Fotos alle gemacht ^^

 

 

 

<<<<<<<<Michael.....wo bleibst du denn schon wieder....?

 

 

 

 

 

 

 

Muss noch etwas Üben^^

Boah...da braucht man ja Kraft....
Boah...da braucht man ja Kraft....

Ein weiters Bild vom Freizeitpark. Hier wurde es einem nicht so leicht gemacht, man mußte noch selbst tätig werden, aber dadurch hatte es auch seinen besonderen Reiz. Bashkim war nur noch am Ausprobieren. Jedenfalls hatte es  Michael und Bashkim sehr viel Spaß gemacht. Sie wollten unbedingt noch mal dort hin.....

Bashkim´s Lieblingsrad....

Ich trete ja schon....^^
Ich trete ja schon....^^

Ja, das war ein ganz besonders Rad,nämlich so ein Wackelrad, war gar net so einfach damit zu fahren. Man brauchte schon sehr viel Geschick, aber davon hatte Bashkim ja genug lol....

Bashkim´s neues Tretgefährt....

Muss mich erstmal ausruhen^^
Muss mich erstmal ausruhen^^

So ähnlich wie ein halbes Kettcar...lol... Dafür war es wieder vielseitiger, man konnte viel mehr damit machen. Das war ja wieder was für Bashkim, wo er doch immer für alles Neue sehr zugänglich war, hier konnte er dann wieder seine Künste beweisen......

Bashkim auf hoher See...^^

Ich kann das schon....
Ich kann das schon....

Auch hier war der Freizeitpark-Verden angesagt...Bashkim ist voll in Action, aber es klappte hervorragend. Hier konnte man alles selbst ausprobieren. Das machte natürlich besonders viel Spaß ....

Juhuuuu ich bin in Schottland.....

Bin gut drauf....
Bin gut drauf....

Schottland, war schon eine Reise wert. Bashkim wurde von einem guten Freund eingeladen, er war auch gleichzeitig sein Berater und Helfer, in allen Sachen. Dort in Schottland, begann ne schöne Zeit, sie besuchten dort das größte Wachsfigurenkabinett der Welt. Das Walt-Disneyland durfte natürlich auch nicht fehlen. Hinterher wo er wieder zu Hause war, gab es viel zu erzählen, Bashkim konnte gar nicht mehr aufhören. Das blieb für immer eine schöne Zeit.....

Naaaaa...wie sehe ich aus ???

Ich mach mich grade klein...
Ich mach mich grade klein...

Hier war auch Zeltlager angesagt. Bashkim machte sich grade ganz klein, dass man ihm auch ja zuerst sieht, die anderen haben nämlich alle gestanden. Bashkim mußte doch immer die erste Geige spielen. :-)

Muß das denn sein....???

ihhhgittttt....
ihhhgittttt....

Bashkim im Zeltlager. Musste grade was essen, was er gar net so gerne mochte. Aber was soll´s essen und durch, oder wie hieß es so schön? Bashkim war doch kein Frosch, wollte sich doch net blamieren...lol...

Bashkim schaut ganz gespannt.....

Leise mal eben......
Leise mal eben......

Auch hier war wieder Zeltlager angesagt. Das war ja auch eine Freizeitaktivität, die Bashkim über alles geliebt hatte. Er wollte später auch unbedingt Gruppenleiter werden ,die Schulungen hatte Bashkim schon alle hinter sich und hatte alles mit Bravour bestanden. Man ließ die Teilnehmer anraten, 1 Jahr Pause dazwischen zu lassen, damit man auch beim Zeltlager als Gruppenleiter akzeptiert und respektiert wurde. Weil ja, von den Jahren davor, sie Bashkim noch viel zu gut kannten und so wurde eine bessere Basis geschaffen ....^^

Zeltlager....

Beobachte grade was....
Beobachte grade was....

Auch hier war Zeltlager angesagt. Bashkim mußte erst mal was beobachten, bevor er bereit war, mal inne Kamera zu gucken. Naja, kann ich ja auch verstehen, ständig wollte jemand was von Bashkim. Er wollte ja auch mal seine Ruhe haben^^

 

 

 

 

 

 

 

<<<<<<Heute ein bißchen genervt.....





* So könnte auch Timo gucken*

So...hab mich erstmal gestylt......

Na Bashkim hehe...
Na Bashkim hehe...

Bashkim mal ganz anders, mit voller Lockenpracht(grins) Was soll ich dazu sagen, es mußte ja schließlich alles mal ausprobiert werden und Bashkim war halt immer sehr eitel......

Bashkim mal mit nassen Haaren....

Sehe ich nicht cool aus ?
Sehe ich nicht cool aus ?

Das ist auch einer meiner Lieblingsbilder von Bashkim, es war nach seinen Unfall, immer in meinem Portemonnaie. Ich weiß auch gar nicht mehr, wo diese Aufnahme entstanden ist, aber ich hatte mich gleich in dieses Foto verliebt. Ich bekam es mal geschenkt..... 

Der coole Bashkim....

Werde grade soo... geblendet;)
Werde grade soo... geblendet;)

Bashkim ganz stolz auf seinen Ohrring. Er konnte aber nur einen gebrauchen, den zweiten bekam Mario. Er trägt ihn heute immer noch. So schön kann Bruderliebe aussehen....

Bashkim soooo stolz......

Den nehme ich doch gerne^^
Den nehme ich doch gerne^^

Bashkim sein großer Tag, es wurde gerade der Fußball-Pokal, für seine Mannschaft überreicht und Bashkim durfte ihn stolz entgegennehmen. Etwas später wie er auf dem Heimweg war, und noch hin und weg war, von diesem Pokal. So sehr,dass Bashkim es gar net merkte, dass er immer mehr auf dem Laternenpfeil zusteuerte. Ups, da war´s auch schon passiert. Auaaaa, das war grade Bashkim sein Kopf...lol....(das tat grade sehr weh) 

Schatz...du hast aber nen dicken Bauch gekriegt  *__*

Vielleicht werden es ja Zwillinge...hihi...
Vielleicht werden es ja Zwillinge...hihi...

Hier sehr ihr Bashkim mit Freundin Jessica. Sie waren über längere Zeit ein Pärchen. Sie tun grade so, als wenn Jessica schwanger wäre. Man stellte es sich grade so vor und lachten sich darüber kaputt. Übrings, so am gackern konnte man sie öfters hören. Bashkim hatte es gut verstanden, seine Jessica zum Lachen zu bringen....

Bashkim seine große Liebe...

Wir sind einfach nur glücklich...
Wir sind einfach nur glücklich...

Hier seht ihr ein glückliches Pärchen, wie man ja auch sieht, sehr verliebt grade. Jessica hatte in Bashkim´s Leben eine sehr große Rolle gespielt. Hatten viele Pläne und ne Menge Spaß.

Bashkim...gib mal net so an^^

So sehe ich gut aus...
So sehe ich gut aus...

Das war mal wieder typisch Bashkim, der nur am Angeben war, er hatte mal wieder seinen Lieblingspulli an. Er war gerade auf Besuch bei seinen allerbesten Freund Roman, auch er wartete ganz ungeduldig, wollte doch gleich fotografiert werden, dass konnte aber lange dauern, bis Bashkim mal soweit war. Es musste ja auch alles stimmen....

War damals mein absolutes Lieblingsbild.....

Bin ich nicht cool.....
Bin ich nicht cool.....

Inzwischen habe ich mehere Lieblingsbilder. Hier seht ihr Bashkim mal anders. Er hatte eine zeitlang auch als Fotomodel gearbeitet, in einem Fotostudio. Für den Laden *Meine Fundgrube* dort hingen alle Werbeplakate, mit entsprechenden Anziehsachen, was gerade so im Angebot war. Und Bashkim hatte das dann präsentiert. Natürlich suchte er sich immer die besten Klamotten aus. Mal war es ein günstiger Schlafanzug und mal waren es die T-Shirts u.s.w. Diese ganzen Plakate bekam ich später von der Besitzerin des Fotostudio´s geschenkt. Heute bin ich

mega stolz, so etwas Kostbares zu besitzen.....

Mal ein paar Bilder...

Bashkim hat sehr gern gemalt und gezeichnet. Es gibt leider nicht mehr viele von seinen Werken, sie sind mit den Jahren irgendwie abhanden gekommen. Ein paar wenige  konnte ich jedoch retten und möchte sie Euch hier zeigen...

 

 

 

 

 

<<< ZUR GALERIE KLICKEN